Frankfurt am Main gehört mit dem Sitz der Europäischen Zentralbank zu den wichtigsten internationalen Finanzplätzen. Aber wie sieht aus mit Haartransplantations-Kliniken?

Der Flughafen Frankfurts gehört zu den größten der Welt. Kulturell kann die Stadt nicht nur mit der Oper überzeugen. Frankfurt kann auf internationaler Ebene als deutsche Stadt absolut mithalten. Da liegt es nicht fern, dass sie auch für eine erfolgreiche Haartransplantation eine geeignete Anlaufstelle ist.

HTV_frankfurt_thumb

Das Wichtigste in Kürze:

Kosten‎: 3.200 – 7.400€ »
Methoden: FUE, FUT, ARTAS »
Kliniken: Geprüfte Ärzte »
Arbeitsfähig‎: Nach 1 Woche »
Bis zu 3.200 € sparen

Geprüfte Angebote Vergleichen

Sparen Sie Zeit und vergleichen Sie unverbindlich, kostenlos und schnell mehrere Haartransplantations-Angebote.

Angebote Vergleichen

Haartransplantation Ärzte in Frankfurt

Als internationaler Umschlagpunkt lässt in Frankfurt auch die medizinische Versorgung nicht zu wünschen übrig. So sind in der schönen Stadt am Main reichlich Spezialisten für Haartransplantationen ansässig. Menschen aus aller Welt können sich hier, nach einer für sie geeigneten Methode, zu ihrem Wunschaussehen verhelfen lassen.  Die folgende Auflistung verhilft ihnen zu einem schnellen Überblick über Preise und Methoden für Haartransplantationen in Frankfurt.

Dr. C. Chrissostomou

  • 4.8 / 5|5 Bewertungen
+25 Jahre Erfahrung
+13.500 OPs
OP in Heidelberg
mapMarkerGreyFrankfurt am Main

Welche Darstellung ähnelt Ihrem Haarausfall?

Arzt findenkostenlos & unverbindlich

  • kostenlos
  • schnell
  • unverbindlich

4,62/5

Bekannt aus:

Methoden und Kosten

Die in Frankfurt angebotenen Methoden zur Haartransplantation sind vielseitig.

Genauso wie die dazugehörigen Preise. Die Preise in Frankfurt für eine der angebotenen Methoden, die moderne FUE Methode, liegen zwischen 2 Euro und 3 Euro pro Graft. Natürliche werden neben dieser minimalinvasiven Methode noch viele weitere Verfahren zur Haartransplantation angeboten. Außerdem werden diese Verfahren nicht nur speziell für das Haupt Haar auf dem Kopf angeboten, sondern auch viele kleine detaillierte Partien im Gesicht wie die Augenbrauen oder den Bart.

Die folgende Auflistung bietet Ihnen einen Überblick über unterschiedliche Methodiken und die Klinik abhängigen Preise:

Klinik und Ort Methoden Kosten für FUE
Dr. Pees / Proaesthetic
FUE, FUT, PRP
Ab 3.200 EUR
Dr. Joachim Beck / Aesthetic Quartier Frankfurt
FUE, PRP
Auf Anfrage
Hummel / Main-Aesthetics
FUE, PRP
Auf Anfrage
Fouad Besrour
FUE, PRP
Auf Anfrage
Dr. Velimvasakis / Medical One
FUE, FUT, PRP
Ab 5.500 EUR
Dr. Lara Just / First Hair Clinic
FUE, FUT, PRP
Ab 5.200 EUR

Die angegebenen Preise sind Richtwerte und beruhen auf Angaben der Ärzte, Nutzer oder anderer Portale. Die tatsächlichen Preise können erst nach einem ärztlichen Beratungsgespräch unter Berücksichtigung der körperlichen Voraussetzungen und individuellen Wünsche festgelegt werden. (Hinweis)

Bis zu 3.200 € sparen

Geprüfte Angebote per Whatsapp erhalten?

Schicken Sie uns einfach Bilder von Ihrem Oberkopf und wir schicken Ihnen geprüfte Angebote von zertifizierten Ärzten.

Angebote Anfordern

Mit durchschnittlichen Kosten von 2,50 Euro pro Graft (Haarwurzel) liegt Frankfurt unter dem deutschlandweiten Durchschnittspreis von über 3 Euro.

In Frankfurt sind generell alle Methoden zur Haartransplantation vertreten. Während die FUE Methode in allen Kliniken angewandt wird, wird die moderne ARTAS Methode ausschließlich im Aesthetic Quartier Frankfurt von Dr. Joachim Beck angeboten. Auch die Mikrohaarpigmentierung wird in dieser Praxis durchgeführt ebenso wie im Medical One von Dr. Velimvasakis und in der Proaesthetic von Dr. Pees.

Über die klassische Behandlungsmethode der FUT verfügen ebenfalls die Proaesthetic und die First Hair Clinic von Dr. Lara Just.  PRP ist eine geläufige Technik die von allen in Frankfurt vertretenen Haarchirurgen angeboten wird.

Frankfurt Haarausfall Fakten

 

Einwohner in Frankfurt: 735.056

Davon männliche: 367.528

Davon mit Haarausfall*: 183.764

Davon machten 2016 eine Haartransplantation*: 220

* Schätzung (basierend auf: Vary JC. (2015). “Selected Disorders of Skin Appendages–Acne, Alopecia, Hyperhidrosis“. The Medical Clinics of North America, Nr. 99 (6) und ISHRS – 2017 Practice Census Statistics)

Günstige Haartransplantation in Frankfurt?

Die Kosten für eine Haartransplantation sind abhängig von der gewählten Behandlungsmethode, der Preisgestaltung der auserwählten Praxis und der Menge der individuell zu transplantierenden Fläche.

Somit können die Preise von Arzt zu Arzt stark variieren. Da Frankfurt ein internationaler Dreh- und Angelpunkt in Deutschland ist, sollte es aber kein Problem sein, für jeden das passende Angebot zu finden. Mit einem Durchschnittspreis von 2,50 Euro pro Graft, das  ist die Bezeichnung für die zu verpflanzende Haarwurzel, liegt Frankfurt am Main sogar unter dem Durchschnittspreis in Deutschland. Wenn das einem dennoch zu teuer ist, hat man die Möglichkeit, sich im Ausland beispielsweise in der Türkei günstiger behandeln zu lassen.

Dennoch sollte man, bei einem derartigen Eingriff nicht vergessen, dass es hier die Qualität über den Kosten stehen sollte.

Unser Tipp:

Mit insgesamt 6 Haarchirurgen sind die Auswahlmöglichkeiten in Frankfurt am Main besonders groß. Wir haben in einer Marktanalyse herausgefunden, dass die Behandlungsmethoden sowie die Kosten für die Haartransplantation von Arzt zu Arzt zum Teil erheblich variieren. Umso wichtig ist es sich ausführlich zu informieren. Unser Experten helfen Ihnen gerne dabei und informieren Sie über die Ergebnisse der Marktanalyse. Jetzt Ergebnisse anfordern  »

Frankfurt a. M. im Mittelpunkt

Mit über 700.000 Einwohnern gehört Frankfurt zu den bedeutendsten städtischen Zentren Deutschlands. Die Stadt besticht aber nicht nur durch ihren internationalen Stellenwert, sondern auch durch ihren Charme. Die gemütliche Altstadt lädt zum Schlendern ein. Malerische Fachwerkhäuser und das berühmte Rathaus sind immer wieder Touristen Magnete.

Aber auch moderne Bauten wie der Main Tower zeichnen die Stadt aus. Wenn man nicht gerade auf Shoppen aus ist, oder wichtige Geschäftstermine absolvieren muss, kann man auch ganz entspannt am Mainufer entlang spazieren und sich dann wieder in das rege Treiben im Zentrum stürzen. Auch für Kunstkenner hat Frankfurt einiges zu bieten. Galerien und Museen ziehen alt und jung an. Die größte Stadt Hessens ist also nicht nur eine Reise für den chirurgischen Eingriff der Haartransplantation wert.

Bis zu 3.200 € sparen

Der erste Schritt zu Ihrer Haartransplantation

Unverbindlich und kostenfrei geprüfte Angebote von zertifizierten Ärzten erhalten.

Jetzt starten

Wo ist die Haartransplantation noch möglich?

So wie in Frankfurt am Main ist eine Haartransplantation auch in anderen deutschen Städten möglich. Die angebotenen Methoden decken die der modernen Medizin ab und sind zu durchschnittlichen bis günstigen Preisen zu erhalten. Im Folgenden werden Preise und Methoden für weitere deutsche Städte und dazugehörige Preise gelistet. Doch nicht nur in Deutschland ist der ästhetische Eingriff möglich, auch in der Türkei kann Patienten zu gewünschten Haarpracht verholfen werden.

 

Auf Haartransplantation-Vergleich.de finden Sie aktuelle Informationen über haarchirurgische Eingriffe in über dreißig Städten, die dort verfügbaren Methoden und dazugehörige Preise. So werden auch Sie fündig und können sich bald über eine volle Haarpracht freuen.

Häufig gestellte Fragen

Wie viel kostet eine Haartransplantation in Frankfurt?

Eine Haartransplantation kostet durchschnittlich in Frankfurt 2,50 Euro pro Graft. Bei 2.000 Grafts sind das 5.000 EUR. Es gibt aber große Preis- und Qualitätsunterschiede in Frankfurt, daher macht ein Vergleich der Ärzte und Kliniken immer Sinn.

Zahlt die Krankenkasse die Haartransplantation?

In der Regel wird die Haartransplantation nicht von der Krankenkasse übernommen. Eine Ausnahme sind Haartransplantationen nach Unfällen.

Welche Risiken hat die Haartransplantation?

Die Haarverpflanzung ist eine Operation mit den normalen Operations-Risiken. Die Risiken sind vergleichsweise gering, wenn der operierende Arzt erfahren ist. Umso wichtiger ist es sich umfassend zu informieren.

Quellen
Sinclair RD, Dawber RP: Androgenetic alopecia in men and women , In: Clinics in Dermatology Nr. 19, 2001, S.167-178.
Blumeyer, A; Tosti, A; Messenger, A; Reygagne, P; Del Marmol, V; Spuls, PI; Trakatelli, M; Finner, A; Kiesewetter, F; Trüeb, R; Rzany, B; Blume-Peytavi, U.:Evidence-based (S3) guideline for the treatment of androgenetic alopecia in women and in men, In: Journal of the German Society of Dermatology, Nr. 9, 2013, S.1–57.
Price VH: Androgenetic alopecia in women, In: J. Investig. Dermatol Symp. Proc., Nr. 8, 2003, S. 24-27..
ISHRS Practice Census Statistics. Published 2017