Über 84 Ärzte bieten in Deutschland Haartransplantationen an. Das Angebot reicht von Kiel bis München, von Köln bis Dresden und von Berlin, der größten Stadt Deutschlands, bis hin zur Kleinstadt Lindau mit 25.000 Einwohnern.

Die Auswahl kann einen regelrecht erschlagen. Daher gibt Ihnen diese Seite einen Überblick über alle Haarchirurgen in Deutschland, deren jeweilige Kosten, Methoden und Bewertungen von bisherigen Patienten.

007_04_500x500_de

Das Wichtigste in Kürze:

Kosten‎: 3.500 – 9.000€ »
Methoden: FUE, FUT, ARTAS, DHI »
OP-Dauer‎: 3 – 8 Stunden »
Arbeitsfähig‎: Nach 1 Woche »
Bis zu 3.200 € sparen

Geprüfte Angebote Vergleichen

Sparen Sie Zeit und vergleichen Sie unverbindlich, kostenlos und schnell mehrere Haartransplantations-Angebote.

Angebote Vergleichen

Haartransplantation Ärzte in Deutschland

Zurzeit gibt es 84 Haartransplantation Ärzte und Kliniken in Deutschland. Darunter vier überregionale Kliniken mit mehreren Standorten, wie z.B. die Kosmed oder die Proaesthetik.

Je größer die Stadt, desto mehr Haartransplantations Ärzte gibt es. So sind in Berlin neun, in Hamburg sieben und in München acht Haarchirurgen ansässig. Das ist nicht verwunderlich, da die Nachfrage mit der Einwohnerzahl steigt. Auffallend ist aber, dass in Düsseldorf, der siebtgrößten Stadt Deutschlands, sich mit zehn Ärzten am meisten Haarchirurgen niedergelassen haben. Düsseldorf gilt aber auch generell als Hochburg für Schönheitsoperationen.

Dr. med. M. Wagner

  • 4.5 / 5|2 Bewertungen
Focus Top Mediziner
Mitglied von VDHC
+20 Jahre Erfahrung
mapMarkerGreyMünchen

Hans Jürgen Rabe

  • 4.2 / 5|3 Bewertungen
+20 Jahre Erfahrung
+8.000 HTs
Anwuchsgarantie
mapMarkerGreyBonn

Viva Aesthetic Hair

  • 5.0 / 5|1 Bewertung
Klinik §30 GewO
Erfahrenes Team
Zeitnahe Termine
mapMarkerGreyNürnberg
+1.000 HTs
Mitglied im ISHRS
PRP Inklusive
mapMarkerGreyBerlin

Dr. med. M. Atila

  • 5.0 / 5|1 Bewertung
+10 Jahre Erfahrung
Zeitnahe Termine
Mitglied im DGPRÄC
mapMarkerGreyDüsseldorf
FUE & DHI
Kostenfreie Beratung
Zeitnahe Termine
mapMarkerGreyBerlin

Dr. med. Michael Pees

  • 5.0 / 5|2 Bewertungen
Mitglied im VDHC
+13.500 OPs
+26 Jahre Erfahrung
mapMarkerGreyHeidelberg

Dr. med. Wallstein

  • 4.5 / 5|2 Bewertungen
+30.000 HTs
+25 Jahre Erfahrung
ISHRS Mitglied
mapMarkerGreyAugsburg

Dr. med. Darius Alamouti

  • 4.7 / 5|6 Bewertungen
ARTAS Roboter
+13.000 OPs
+20 Jahre Erfahrung
mapMarkerGreyBochum

Dr. med. Afshin Moheb

  • 5.0 / 5|3 Bewertungen
+11 Jahre Erfahrung
ARTAS Roboter
+3.300 HTs
mapMarkerGreyHamburg

Dr. C. Chrissostomou

  • 4.8 / 5|5 Bewertungen
+25 Jahre Erfahrung
+13.500 OPs
OP in Heidelberg
mapMarkerGreyFrankfurt am Main

Welche Darstellung ähnelt Ihrem Haarausfall?

Arzt findenkostenlos & unverbindlich

  • kostenlos
  • schnell
  • unverbindlich

4,62/5

Bekannt aus:

Methoden und Kosten

Nach der aktuelle Haartransplantation Kostenstudie verlangen deutsche Haarchirurgen durchschnittlich 3,29 Euro pro Graft für die FUE-Behandlung. Bei 84 Ärzten besteht natürlich auch eine hohe Methodenvielfalt – von der konventionellen FUT-Methode bis hin zum modernen FUE- Verfahren mit ARTAS Robotern wird jeder Patientenwunsch erfüllt. Eine Übersicht über die Methoden und Preise der 30 Ärzte in den vier größten Städten Deutschlands Berlin, Hamburg, München und Köln bietet die folgende Tabelle:

Klinik und Ort Methoden Kosten für FUE
Aesthetic Clinic Med (Berlin)
FUE
Auf Anfrage
Park-Klinik Birkenwerder (Berlin)
FUE, FUT
Ab 1600 Euro
Docure (Berlin)
FUE
Auf Anfrage
My Perfect Hair Clinic (Berlin)
FUE, FUT, ARTAS
Auf Anfrage
Zentrum für moderne
Haartransplantation (Berlin)
FUE, PRP,
Stammzellentherapie
Auf Anfrage
Sinis Klinik (Berlin)
FUE
Auf Anfrage
Trichomed (Berlin)
FUE, FUT
Auf Anfrage
Meoclinic (Berlin)
FUE
Auf Anfrage
Medical One (Berlin)
FUE, FUT, Mirkohaarpigmentierung, PRP
4 Euro pro Graft
Praxis Dr. Schaart (Hamburg)
FUE
Auf Anfrage
Kosmed-Klinik (Hamburg)
FUE, FUT, ARTAS,
Ab 2.200 Euro
Praxis Dr. Moheb (Hamburg)
FUE
Auf Anfrage
My Perfect Hair Clinic (Hamburg)
FUE, FUT, ARTAS
Auf Anfrage
Alster Klinik (Hamburg)
FUE, FUT
Ab 3 Euro pro Graft
Medical One (Hamburg)
FUE, FUT
4 Euro pro Graft
S-thetic (Hamburg)
FUE, PRP
Ab 3 Euro pro Graft
S-thetic (München)
FUE, FUT
Ab 3 Euro pro Graft
Praxis Dr. Halsner (München)
FUE, FUT
Ab 6000 Euro
Münchner Klinik für ästhetische Chirurgie (München)
FUE, FUT
Auf Anfrage
Medical One (München)
FUE, FUT
4 Euro pro Graft
Munich Hair Transplant (München)
FUE, FUT, ARTAS
Auf Anfrage
Esteem (München)
FUE, FUT, PRP
Auf Anfrage
Medaesthetic Privatklinik (München)
FUE, FUT, PRP
Auf Anfrage
Praxis Dr. Geishauser (München)
PRP
Auf Anfrage
Ars Medic Zentrum (Köln)
FUE, FUT
4.000 – 6.000 Euro
T-Klinik (Köln)
FUE, FUT
Auf Anfrage
S-thetic Praxisklinik (Köln)
FUE
Ab 3 Euro pro Graft
Beethoven 5.13 Klinik (Köln)
FUE, FUT
Ab 3,5 Euro pro Graft
Medical Skin Center (Köln)
FUE
Auf Anfrage
Praxis Dr. Koeller-Bratz (Köln)
FUE
Auf Anfrage

Die angegebenen Preise sind Richtwerte und beruhen auf Angaben der Ärzte, Nutzer oder anderer Portale. Die tatsächlichen Preise können erst nach einem ärztlichen Beratungsgespräch unter Berücksichtigung der körperlichen Voraussetzungen und individuellen Wünsche festgelegt werden. (Hinweis)

Bis zu 3.200 € sparen

Geprüfte Angebote per Whatsapp erhalten?

Schicken Sie uns einfach Bilder von Ihrem Oberkopf und wir schicken Ihnen geprüfte Angebote von zertifizierten Ärzten.

Angebote Anfordern

Die Tabelle verdeutlicht die Methodenvielfalt gegen Haarausfall in Deutschland. Bei 28 Ärzten, also knapp 93 Prozent, ist die FUE-Methode möglich. 18 Ärzte bieten die FUT-Methode an. Auch der moderne ARTAS Roboter kommt bei 13 Prozent (4 Ärzte) zum Einsatz. Alternative Behandlungsmethoden des Haarausfalls sind auch reichlich vorhanden: Meso- und PRP-Therapie, Mikrohaarpigmentierung und Stammzellentherapie.

Jedes Verfahren hat Vor- und Nachteile. Welche Methode sich am ehesten für Ihren Haarausfall eignet, ist von der Art und Stadium des Haarausfalls abhängig. Sie können sich über die verschiedenen Behandlungsmethoden in unserem Ratgeber informieren. Die endgültige Entscheidung sollte aber unter Hinzuziehung der Beratung des Facharztes getroffen werden.

Deutschland Haarausfall Fakten

 

Einwohner in Deutschland: 82.521.653

Davon männliche: 40.697.118

Davon mit Haarausfall*: 20.348.559

Davon machten 2016 eine Haartransplantation*: 12.722

* Schätzung (basierend auf: Vary JC. (2015). “Selected Disorders of Skin Appendages–Acne, Alopecia, Hyperhidrosis“. The Medical Clinics of North America, Nr. 99 (6) und ISHRS – 2020 Practice Census Statistics)

Ist die Haartransplantation in Deutschland günstig?

Die Kosten einer Haartransplantation hängen in erster Linie von der Behandlungsmethode und dem individuellen Haarausfall ab. Grundsätzlich ist z.B. das FUE-Verfahren etwas teurer als die FUT- Methode. Zusätzlich gibt es auch große Preisdifferenzen zwischen den Städten in Deutschland. So liegt die Bundeshauptstadt Berlin mit ca. 3,80 Euro pro Graft deutlich über dem Bundesniveau von 3,29 Euro und Köln mit 3 Euro pro Graft unter dem bundesweiten Durchschnitt.

Daher ist es ratsam, sich möglichst viele Angebote – mit verschiedenen Methoden und aus unterschiedlichen Städten – einzuholen und diese miteinander zu vergleichen. Sehr preiswerte Angebote finden Sie im Ausland, insbesondere in der Türkei.

Eine günstige Haartransplantation kann zwar den Geldbeutel schonen, aber auch das Haupt verunstalten. Aus dem Grund sollte der Preis nur ein untergeordnetes Entscheidungskriterium sein und die Qualität eher ausschlaggebend sein. Schließlich ist die Haarverpflanzung eine nachhaltige Operation, die grundsätzlich nur einmal im Leben notwendig ist.

Unser Tipp:

In der Haartransplantation Kostenstudie haben wir über 82 Kliniken und Ärzte in Deutschland analysiert und herausgefunden, dass es nicht nur große Preisunterschiede gibt, sondern auch erhebliche Qualitätsunterschiede. Umso wichtiger ist ausführlich die Angebote zu vergleichen. Unsere Experten helfen Ihnen gerne dabei und informieren Sie über die Studien Ergebnisse. Jetzt Ergebnisse anfordern  »

Deutschland als attraktiver Behandlungsort

Deutschland ist mit 82 Millionen Einwohnern das bevölkerungsstärkste Land in der europäischen Union und mit einem Bruttoinlandsprodukt von über 3.100 Mrd. Euro auch das Land mit der größten Wirtschaftsleistung in Europa.

Die Vegetation reicht von Küstenabschnitten im Norden des Landes bis hin zur Zugspitze, die mit 2962 Meter der höchste Berg des Landes ist. Deutschland hat 14 Großstädte mit über 500.00 Einwohner, in denen allen Haartransplantationen möglich sind. So kann die Operation mit einem interessanten Städtetrip verbunden werden.

Bis zu 3.200 € sparen

Der erste Schritt zu Ihrer Haartransplantation

Unverbindlich und kostenfrei geprüfte Angebote von zertifizierten Ärzten erhalten.

Jetzt starten

Wo ist die Haartransplantation in Deutschland möglich?

Die Haartransplantation wird in fast jeder großen Stadt in Deutschland angeboten. Günstige Möglichkeiten gibt es auch in der Türkei. Informieren Sie sich jetzt über die Methoden, Preise und Erfahrungen in deutschen Großstädten und in der Türkei:

 

Ist Ihre bevorzugte Stadt nicht genannt? Kein Problem, auf unserem großen Haartransplantation-Vergleich finden Sie Haarchirurgen aus über 30 deutschen Städten. Informieren Sie sich jetzt in unserem Ratgeber über die Haartransplantation!

Häufig gestellte Fragen

Wie viel kostet eine Haartransplantation in Deutschland?

Eine Haartransplantation kostet in Deutschland durchschnittlich 3,29 EUR pro Graft. Bei 2.000 Grafts sind das 6580 EUR. Es gibt aber große Preis- und Qualitätsunterschiede in Deutschland, daher macht ein Vergleich der Ärzte und Kliniken immer Sinn.

In welchem Alter lohnt sich eine Haartransplantation?

Je jünger der Patient, desto wahrscheinlicher ist es, dass der Haarausfall noch weiter voranschreiten wird. Das bedeutet das vielleicht eine weitere Haartransplantation gemacht werden muss. Im Durchschnitt kann eine Haartransplantation ab 25 Jahren sinnvoll sein.

Kann eine Haartransplantation schief gehen?

Die Haartransplantation ist eine Operation mit den normalen Operations-Risiken. Dennoch sind die Nebenwirkungen und Risiken gering im Vergleich zur medikamentösen Haarausfall-Behandlung, wie z.B. Finasterid.

Quellen
James E. Vogel, MD, Francisco Jimenez, MD, John Cole, MD, Sharon A. Keene, MD, James A. Harris, MD, Alfonso Barrera, MD, Paul T. Rose, MD, JD, Hair Restoration Surgery: The State of the ArtAesthetic Surgery Journal, Volume 33, Issue 1, January 2013, Pages 128–151,
Avram MR, Finney R, Rogers N. Hair Transplantation ControversiesDermatol Surg. 2017;43 Suppl 2:S158‐S162.
Rassman WR, Bernstein RM, McClellan R, Jones R, et al.: Follicular Unit Extraction: Minimally Invasive Surgery for Hair Transplantation, In: Dermatol Surg., Nr. 28 (8), S. 720–770
Jiménez-Acosta F, Ponce-Rodríguez I. Follicular Unit Extraction for Hair Transplantation: An Update. Actualización del método Follicular Unit Extraction (FUE) del trasplante de pelo. Actas Dermosifiliogr. 2017;108(6):532‐537.
ISHRS Practice Census Statistics. Published 2017